Kaisergebirge 2012

Vorderkaiserfeldenhütte (1.384m)
25.08.2012

Wir erreichten die Hütte als die erste Tropfen runterkamen. Wir würden im Matratzenlage unter dem Dach geführt. Stehhöhe 1,40m.

Nette bedienung – ausnahmslos aus Tschechien – weischdu? Einrichtung der Hütte liebevoll, das Essen lecker…

huetten_wertung3


Stripsenjochhaus (1.577m)
26.08.2012

huetten_wertung3


Gruttenhütte (1.620m)
27.08.2012

Dieser Hütte war eindeutig eine teuere Falle für Tagestouristen – Kaffee 4€, Kuchen € – und der Hüttenwirt sah die Übernachtungsgäste nur als lästiges Beigut an. Empfang in der Hütte unfreundlich, Bedienung unfreundlich und unfähig 5 Skiwasser a 5€ richtig zusammenzurechnen, dann noch stinkig wenn daraufhin korrigiert.

Alle Übernachtungsgäste würden in 1 Matrazenlagen – von 5 verfügbare – gesteckt um nicht so viel putzen zu mussen. Resultat: eine unruhige Nacht…

Als Höhepunkt war das Essen im Rucksack von Maximilian von Mäuse angefressen und bekamen Max und Maximilian rote Flecken von die Bisse von Bettwanzen…

Unsere Bewertung: Unter aller Sau!


Anton-Karg-Haus (829m)
– Hinterbärenbad –
28.08.2012


Kaindlhütte (1.293m)
29.08.2012

huetten_wertung3


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *